Startseite/Allgemein
28 01, 2020

Die Furcht vor Zombie-Unternehmen geht um

By |Januar 28th, 2020|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Die Furcht vor Zombie-Unternehmen geht um

Wegen der anhaltenden Nullzinspolitik wächst unter Sanierungsfinanzierern die Angst vor einer Zombifizierung deutscher Unternehmen. Sie wehren sich deshalb gegen eine mögliche Reform des Insolvenzrechts. Die Unruhe unter Sanierungsexperten von Banken und Private-Equity-Gesellschaften wächst. Einer Umfrage der Restrukturierungsberatung CIC Consultingpartner zufolge, die FINANCE exklusiv vorliegt, stufen zwei Drittel der Befragten die Gefahr einer sogenannten Zombifizierung deutscher [...]

18 11, 2019

TMA fordert neue Finanzierungsinstrumente für die Krise

By |November 18th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für TMA fordert neue Finanzierungsinstrumente für die Krise

Der Abschwung kommt, darüber sind sich die Mitglieder des TMA Deutschland einig. Um Unternehmenskrisen flexibler zu handhaben, fordert der Fachverband der Restrukturierer neue Finanzierungsinstrumente wie den Roll-up. Der TMA Deutschland, der Verband der Turnaround-Spezialisten, erwartet für 2020 ein schwieriges Marktumfeld. Rund 80 Prozent der an der Jahrestagung in Frankfurt anwesenden 150 Mitglieder nehmen bereits einen [...]

13 11, 2019

Flaute bei transformatorischen M&A-Deals

By |November 13th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Flaute bei transformatorischen M&A-Deals

Deutsche Unternehmen haben immer weniger Appetit auf transformatorische Mega-Deals. Manche M&A-Transaktion hat inzwischen auch mit internem Störfeuer zu kämpfen. Die ganz großen M&A-Deals mit deutscher Beteiligung sind in diesem Jahr ausgeblieben. Fanden sich in den zurückliegenden Monaten Megadeals wie T-Mobile/Sprint mit einem Dealvolumen von knapp 60 Milliarden US-Dollar und E.on/Innogy mit einem Volumen von knapp [...]

12 09, 2019

Bafin enttäuscht CFOs mit Ad-hoc-Leitfaden

By |September 12th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Bafin enttäuscht CFOs mit Ad-hoc-Leitfaden

Die Marktmissbrauchsverordnung hat die Ad-hoc-Pflichten vor drei Jahren deutlich verschärft. Noch immer sind viele CFOs und IR-Manager verunsichert. Ein neuer Leitfaden der Bafin sollte Klarheit schaffen – doch er enttäuscht. Finanzchefs werden auch künftig mit einer gewissen Rechtsunsicherheit bei der Veröffentlichung von Ad-hoc-Mitteilungen leben müssen. Zwar hat die Aufsichtsbehörde Bafin, die die Einhaltung der Vorgaben [...]

5 09, 2019

Gemischtes Bild am Insolvenzmarkt

By |September 5th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Gemischtes Bild am Insolvenzmarkt

Bereits das dritte Quartal in Folge ist die Zahl der Insolvenzanträge rückläufig. Doch bei den besonders großen Unternehmen zeigt sich ein anderes Bild. Wider Erwarten hat die heftige Konjunkturabkühlung in Deutschland immer noch nicht zu einer Insolvenzwelle bei Konzernen und gehobenen Mittelständlern geführt – im Gegenteil: Die Anzahl der Insolvenzanträge bei Unternehmen mit über 20 [...]

26 08, 2019

So kommen Debt-Fonds bald ganz ohne Banken aus

By |August 26th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für So kommen Debt-Fonds bald ganz ohne Banken aus

Stretched Senior heißt der neue Leveraged-Finance-Trend in Deutschland, der Banken bald noch stärker das Wasser abgraben könnte. Was sich dahinter verbirgt und warum Kreditfonds vielleicht bald so günstig sind wie Banken. Debt-Fonds haben sich im deutschen Leveraged-Finance-Markt festgebissen und kontrollieren inzwischen über die Hälfte des Midmarkets mit mittelgroßen deutschen Private-Equity-Finanzierungen. Die unter diesem Vormarsch leidenden [...]

2 07, 2019

Financial und Commercial Due Diligence: So hebt man Synergien

By |Juli 2nd, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Financial und Commercial Due Diligence: So hebt man Synergien

Financial und Commercial Due Diligence sind eng verzahnt. Wer einige Punkte beachtet, kann dadurch bei M&A-Prozessen erhebliche Synergien heben. Vor einem M&A-Deal ist eine ausführliche Due Diligence ein Muss. Das bedeutet auch, dass auf die Kaufinteressenten einiges an Beraterkosten zukommt. Zwei Prüfstränge stehen meist ganz besonders im Fokus: Die Financial Due Diligence, bei der die [...]

25 06, 2019

Cross-Selling könnte für Banken schwieriger werden

By |Juni 25th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Cross-Selling könnte für Banken schwieriger werden

Ein EU-Report hat in den Fokus gerückt, wie Banken bei syndizierten Finanzierungen mit der Vertraulichkeit umgehen. Der Bericht könnte Folgen für künftige Finanzierungsverhandlungen haben – und auch für die verbreitete Cross-Selling-Praxis der Banken. Eine syndizierte Finanzierung steht an, und alle angefragten Banken bieten die gleichen Konditionen? Das kann ein Zufall sein – oder ein Indiz [...]

28 05, 2019

Politik will dem Mittelstand Zugang zu Krediten erleichtern

By |Mai 28th, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Politik will dem Mittelstand Zugang zu Krediten erleichtern

An notwendige Kredite zu kommen, ist für europäische Mittelständler häufig schwierig. Das wollen die Finanzminister von Deutschland, Frankreich und den Niederlanden ändern. Die drei EU-Mitgliedsstaaten machen angesichts mangelhafter Finanzierungs-Chancen für mittelständische Unternehmen in Europa Druck für einen einheitlicheren Kapitalmarkt. Der Klimawandel und technologische Veränderungen sowie die Entscheidung Großbritanniens, die Europäische Union zu verlassen, würden die [...]

22 05, 2019

Die Restrukturierungswelle schwappt nach Deutschland

By |Mai 22nd, 2019|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Die Restrukturierungswelle schwappt nach Deutschland

Die Teilnehmer auf der 13. Distressed-Assets-Konferenz sind sich alle einig: Die Restrukturierungswelle hat Deutschland erreicht. Dabei könnten zwei derzeit populäre Finanzierungsinstrumente wie Brandbeschleuniger wirken. Die Restrukturierungswelle kommt in diesem Jahr: Darüber ist sich die Mehrheit der Teilnehmer der 13. Deutschen Distressed-Assets-Konferenz einig. Während rund 37 Prozent der Befragten glauben, dass sie schon rollt, meinen weitere [...]